normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 

Unser Wappen

 

 

Wappen

 

Die Stadt Schönewalde führt in ihrem Wappen eine Linde, die von zwei Flanken begleitet wird. Die heraldisch stilisierte Linde geht auf die historischen Stadtsiegel Schönewalde zurück,  die einen Laubbaum zeigten. Dieses  unspezifizierte  Siegelbild, das auch in wappenartigen Darstellungen der vergangenen  Jahrzehnte adaptiert worden war, wurde durch die in der Heraldik typische herzförmige Blattfigur als Linde definiert. Die beiden spiegelbildlichen, gegenläufig geschwungenen Flanken schaffen das notwendige Alleinstellungsmerkmal des Schönewalder Stadtwappens gegenüber anderen Lindenwappen in Brandenburg. Die beiden Flanken und ihre Bordierung erinnern an ein gestrecktes  „S“, den Initialbuchstaben des Stadtnamens.

 

 

Wappenbeschreibung


Zwischen zwei   s-förmigen, gegengewendeten goldenen Flanken in Silber auf grünem Boden eine grüne Linde