normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 

Mehr er(F)ahren über Gutes vom Lande

29.09.2018 um 09:30 Uhr

Dass ein Apfel am Tag den Gang zum Arzt erspart, das wussten schon unsere Vorfahren und in jedem Garten standen gleich mehrere Apfelbäume. Heute haben nicht mehr viele die Möglichkeit ihr Obst im eigenen Garten zu ernten. Doch wie funktioniert Obstbau heute, wenn der gute Geschmack einheimischer Äpfel und anderen Obstes über kurze Wege in unseren Obstkörben landen soll? Beim Obsthof Hentschel gibt es Antworten darauf.

Nach einer Rast zur Mittagszeit führt der Weg in Zeckerin zur Tierproduktion der Agrargenossenschaft Sonnewalde e.G, um die Frage zu klären, wo und wie eigentlich heute Milch „produziert“ wird. Während der sachkundigen Führung gibt es  viel über die Tierhaltung und die Produktion unter industriellen Bedingungen zu erfahren.

 

Start für die ca. 30 km lange Tour ist 09.30 Uhr am Schloss Doberlug.

Bitte planen Sie 8,00 € pro Person für die Radtourenleitung und Zusatzkosten für Führungen und Mittagessen ein.

 
 

Veranstaltungsort

Elke Steinitz

Am Tagesbau 11
03253 Doberlug-Kirchhain

Telefon (035322) 4268

 

Veranstalter

Touristinformation Doberlug-Kirchhain

Anmeldung erwünscht!

Telefon 035322 68 88 50

E-Mail   touristinfo@doberlug-kirchhain.de

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]