normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 

Gästebuch

23: E-Mail
10.05.2008, 23:18 Uhr
 
Hallo. Sehr schöne Stadt. Liebe Grüße aus Sachsen Anhalt.
Gruß Sandra
 
22: E-Mail
27.03.2008, 18:57 Uhr
 
Ich möchte hiermit die nette Kleinstadt Schönewalde grüßen.

Vor mehr als 20 Jahren durften wir durch einen kuriosen Zufall eine Familie aus diesen Ort kennen lernen. Sie sind uns in dieser Zeit zu lieben, guten Freunden geworden. Wir freuen uns jedes mal darauf diese Gegend zu besuchen und verfolgen die stetige Veränderung des Städtchens.

Viele Grüße in das schöne Brandenburg.
Georg Wenzel
Kamen / Nordrhein Westfalen
 
21: F.R.EE
13.02.2008, 21:14 Uhr
 
soviel ich weiss ist DSL in Schönewalde verfügbar
 
20: Vanessa U.
11.02.2008, 20:24 Uhr
 
Guten Tag, ich hab eine eher banale Frage. Da wir in näherer Zukunft in ihre Ortschaft ziehen werden, wollte ich mal nachgefragt haben, ob bei Ihnen DSL verfügbar ist. Danke im Vorraus. LG Vanessa
 
19: TOBIASRICHTER
11.02.2008, 17:53 Uhr
 
Schöne Stat Schönewalde
 
18: nini
26.11.2007, 21:29 Uhr
 
suche marko otter ? weiß jemand was aus ihm geworden ist?
 
17: F.R.EE
10.10.2007, 18:23 Uhr
 
Möchte hier mal ein großes Lob an die Organisatoren der beiden diesjährigen Radtouren aussprechen. Finde es großartig wie hier für Jung und Alt etwas unternommen wird um miteinander die eigene Heimat zu erkunden. Ganz nebenbei kann es sogar sein, dass es der gesundheit zu Gute kommt.
Besonders nett finde ich dass auch an die älteren Mitmenschen gedacht wird (Kutschfahrten), die sonst nicht mehr so oft die Möglichkeit haben in geselliger Runde die schönen Tage des Jahres zu genießen.

Alles Gute
 
16: E-Mail
06.09.2007, 19:04 Uhr
 
Durch langjährige Freundschaften in Schönewalde und Umgebung zieht es mich immer wieder in diese Gegend. Mit Freuden muss ich feststellen, dass Ihr langsam aus Euren Dornröschenschlaf heraus findet.
Es gibt so viele nette Menschen hier oben und so viel Interessantes zu entdecken. Die Kunst ist es, den eigenen "verstaubten" Blick für das Schöne in der Heimat zu öffnen und auch den Gästen zu vermitteln. Ihr seid auf den besten Weg. Macht weiter so.
Angelika
 
15: Einwohner
03.09.2007, 22:18 Uhr
 
schade schade nun stehen wir im dunklen....

...ein paar beleuchtete straßenlampen in der nacht -- scheinen ein luxus zusein, den man den kleinen leuten vom dorf nicht mehr gewähren will. dabei nimmt man den menschen auch ein stück sicherheit und sorglosigkeit. es muss ja nicht gleich die komplette festbeleuchtung sein, aber wenn jede 2 straßenlampe ihre aufgabe erfüllen dürfte wären uns doch schon ein stück geholfen.


in tiefer erfurcht ein mitglied ihrer gemeinschaft der- stadt schönewalde-
 
14: Ich
15.06.2007, 11:10 Uhr
 
Bitte mehr über die Jugendclubs schreiben
 

Neuer Beitrag

Name*:
Bitte füllen Sie das folgende Feld nicht aus! Es wurde jediglich zum Schutz vor Spam eingebaut.
Email:
Text*:
 

Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.